28.07.2014 12:18 Uhr

Berliner Senat will Analphabeten gezielter helfen

Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres kündigt neue Schritte an, um funktionalen Analphabeten in der Hauptstadt bessere Hilfen anbieten zu können. Die ressortübergreifende Strategie der Senatorin soll auch Alphabetisierungsmaßnahmen in den Berliner Justizvollzugsanstalten miteinbeziehen. Zum Artikel gelangen Sie hier.