Gerne nehmen wir Ihre Termine zur Alphabetisierung und Grundbildung in die Rubrik auf. Schicken Sie uns einfach eine an E- Mail an Termine@alphabetisierung.de 

Bundesweit

Das ALFA-Mobil ist bundesweit unterwegs, um über Lese- und Schreibkurse zu informieren. Weitere Informationen und aktuelle Termine finden Sie hier.

Dortmund

Verschiedene Termine
Weiterbildung "Arbeitsorientierte Grundbildung – AoG’ 2017" für Lehrende und Beratende
Veranstalter: Projekt Grundbildung bewegt Unternehmen (Gruwe)
Weitere Informationen finden Sie hier.
Anmelden können Sie sich hier (Teilnehmende aus NRW) und hier (nicht NRW).

Ludwigsfelde

Verschiedene Termine
Qualifizierungsreihe "Basisqualifizierung ProGrundbildung", bestehend aus fünf Modulen von Mai bis Dezember 2017.
Veranstalter: Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg und der Brandenburgische VHS-Verband e.V. (BVV).
Weitere Informationen und Anmeldung (bis zum 26. April) hier.

München / Regensburg

Verschiedene Termine

Basisqualifizierung Alphabetisierung/Grundbildung, bestehend aus sechs Modulen

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Jena

Verschiedene Termine
Basisqualifizierung ProGrundbildung, bestehend aus sechs verschiedenen Modulen.
Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Hamm

Di., 27. Juni 2017
Workshop "Beschäftigungsorientierte Lese- und Schreibförderung initiieren und begleiten"
Der Workshop in der Volkshochschule Hamm statt und richtet sich an Akteure aus der Weiterbildung und Arbeitsförderung. Die Teilnahme an der Qualifizierung befähigt zur gemeinsamen Umsetzung des Workshop-Konzeptes im Tandem bei Trägern von arbeitsfördernden Maßnahmen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Duisburg

Di., 27. Juni 2017 (Teil 1)
Ende Oktober/ November (Teil 2)

Zweiteiliger Workshop zum Thema "Teilnehmendengewinnung in der Grundbildung/Alphabetisierung"
Der zweiteilige Workshop richtet sich an in der in der Grundbildung und Alphabetisierung tätige Personen, die Angebote entwickeln und organisieren.
Ralf Häder, Geschäftsführer des Bundesverbands Alphabetisierung und Grundbildung e.V., geht mit Ihnen im ersten Workshop den Fragen nach, was Grundbildung ist, welche Zielgruppen mit Grundbildungsangeboten erreicht werden sollen und wie das bestehende Angebot und/oder die Institution verändert werden sollten, um die entsprechenden Zielgruppen zu erreichen. Ziel des Workshops ist es, nächste Schritte für die eigene Arbeit festzulegen und diese dann in der eigenen Institution zu erproben. Im Oktober/November folgt dann ein weiterer Workshop, bei dem es darum geht, sich über die gemachten Erfahrungen auszutauschen, ein erstes Resümee zu ziehen und neue Ziele zu definieren.
Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Düsseldorf

Do., 29. Juni 2017
Workshop "Beschäftigungsorientierte Lese- und Schreibförderung initiieren und begleiten"
Der Workshop findet im DGB-Haus statt und richtet sich an Akteure aus der Weiterbildung und Arbeitsförderung. Die Teilnahme an der Qualifizierung befähigt zur gemeinsamen Umsetzung des Workshop-Konzeptes im Tandem bei Trägern von arbeitsfördernden Maßnahmen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Olpe

Mi., 5. Juli 2017

Fortbildung „Alphabetisierung von Migrantinnen und Migranten für Kursleitende und Ehrenamtliche"
Referent: Peter Hubertus
Weitere Informationen finden Sie hier.

Ludwigsfelde-Struveshof

Fr., 7. Juli - Sa., 8. Juli 2017
Fortbildung: Alphabetisierung in heterogenen Lerngruppen - Unterstützung beim Schriftspracherwerb für Flüchtlinge / Migrantinnen und Migranten
Referent: Peter Hubertus
Weitere Informationen finden Sie hier.

Hattingen

So., 16. Juli 2017
Fortbildung: Alphabetisierung von Migrantinnen und Migranten für Ehrenamtliche und Kursleitungen
Referent: Peter Hubertus
Weitere Informationen finden Sie hier.

Plauen

Mi., 9. August 2017

Europäisches Colloquium "Quo Vadis Alphabetisierung?"
Vertreter aus vier Nationen präsentieren die Ergebnisse ihrer Strategischen Partnerschaft "RomABC goes Europe!". Die Teilnahme an der Abschlussveranstaltung wird durch die Europäische Kommission aus dem Programm ERASMUS+ gefördert und ist bei frühzeitiger Interessenbekundung kostenfrei.
Weitere Infos finden Sie hier.

Groß-Gerau

Mi., 23. August 2017

Zweitschriftlerner: Unterstützung beim Schriftspracherwerb
Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Lehrende, die in Kursen für Zweitschriftlerner tätig werden wollen.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wilhelmshaven

Fr., 1. September 2017
Fortbildung: Alphabetisierung von Migrant/-innen und Flüchtlinge für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der niedersächsischen Erwachsenen- und Weiterbildung
Referent: Peter Hubertus
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Frankfurt am Main

Fr., 8. September 2017
Grundbildungskonferenz „Hürden gemeinsam überwinden – Alphabetisierung und Grundbildung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe“
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Berlin

Sa., 16. September 2017
Workshop zu Unterrichtsmaterialien für die Pflegehilfe (INA-Pflege-Toolbox)
Weitere Informationen finden Sie hier.

Dresden

Fr., 29. September 2017 - Sa. 3. März 2018
Modulare Weiterbildung für Fachpersonal in der Alphabetisierung und Grundbildung
Veranstalter: IHK
Weitere Informationen finden Sie hier.

Hamburg

Do., 12. Oktober 2017
Tagung "Mitten im Betrieb, nah am Arbeitsplatz" von BasisKomPlus und eVideoTransfer
Weitere Informationen finden Sie hier.

Münster

Fr., 13. Oktober - Sa., 14. Oktober 2017  (Teil 1)

Fr., 10. November - Sa., 11. November 2017 (Teil 2)

 

Fortbildung „Einführung in die Alphabetisierungsarbeit“

Referent: Peter Hubertus, freier Alphabetisierungspädagoge.
Veranstalter: VHS Münster
Die Zielsetzung dieser Fortbildung besteht in der Vermittlung und dem Erwerb grundlegender Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen, insbesondere für deutschsprachige funktionale Analphabeten und Analphabetinnen.

Da die Inhalte aufeinander aufbauen, ist der Besuch des ersten Wochenendes obligatorisch für die Teilnahme am zweiten Teil. Nach Beendigung der Veranstaltung erhalten Sie eine Bescheinigung.

Die Teilnehmergebühr beträgt 98 € (Unterstützung durch das Alphanetz NRW), Anmeldung ab dem 14. August hier möglich.
Weitere Informationen zur Einführung in die Alphabetisierungsarbeit folgen.

Leipzig

Fr., 20. Oktober 2017 - Sa., 21. Oktober 2017
Workshop zur Alphabetisierung - Aufbauseminar zur zweiteiligen Einführung in die Alphabetisierungsarbeit
Referent: Peter Hubertus
Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Zur Anmeldung geht es hier.

Darmstadt

Fr., 10. November 2017
Internationales Symposium „Handschreiben im Kontext der Digitalisierung: Impulse und Erkenntnisse aus aktueller Wissenschaft und modernem Lehren und Lernen“
Weitere Informationen finden Sie hier.

Hagen

Do., 16. November 2017
Fachtagung "Mobile Learning Day"

Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze hier.

Münster

Fr., 13. April - Sa., 14. April 2018  (Teil 1)

Fr., 27. April - Sa., 28. April 2018 (Teil 2)

 

Fortbildung „Einführung in die Alphabetisierungsarbeit“

Referent: Peter Hubertus, freier Alphabetisierungspädagoge.
Veranstalter: VHS Münster
Die Zielsetzung dieser Fortbildung besteht in der Vermittlung und dem Erwerb grundlegender Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen, insbesondere für deutschsprachige funktionale Analphabeten und Analphabetinnen.

Da die Inhalte aufeinander aufbauen, ist der Besuch des ersten Wochenendes obligatorisch für die Teilnahme am zweiten Teil. Nach Beendigung der Veranstaltung erhalten Sie eine Bescheinigung.

Die Teilnehmergebühr beträgt 184 €, Anmeldung ab dem 14. August hier möglich.
Weitere Informationen zur Einführung in die Alphabetisierungsarbeit folgen.