Abgelaufene Projekte

APOLL ALFA-Portal Literacy Learning


Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) entwickelten der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) und der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung ein E-Learning-Portal für Erwachsene mit Lese- und Schreib-Schwächen, deren Vertrauenspersonen sowie für Trainerinnen und Trainer der Alphabetisierung.

Ziel von APOLL war es, durch die Potenziale der neuen Medien die Grundbildung zu verbessern, die Medienkompetenz der Zielgruppe zu fördern und die Öffentlichkeit für das Thema Analphabetismus zu sensibilisieren.

Das Projektteam entwickelte mit www.ich-will-lernen.de ein E-Lernen-Portal für funktionale Analphabeten. Kursbegleitend (z. B. in VHS-Kursen) oder im Selbststudium ist Lesen, Schreiben, Rechnen und Englisch im Internet erlernbar. Die einzelnen Lernmodule werden individuell, entsprechend den Vorkenntnissen des Lerners, konfiguriert. Eine regelmäßige Lernkontrolle gibt Trainern und Lernern Gelegenheit die Lernerfolge online abzufragen und die nächsten Lernziele zu bestimmen. Darüber hinaus bietet das Portal Trainern in der Alphabetisierungsarbeit die Möglichkeit zur Kommunikation und dient so der Vernetzung und weiteren Qualitätssteigerung der Alphabetisierungskurse.

Das Projekt wird vom DVV weitergeführt: www.ich-will-lernen.de