Klett

 

Für das Bildungsunternehmen ist Alphabetisierung eine Herzensangelegenheit, denn Lese- und Schreibkompetenz eröffnen neue Perspektiven und Lebenswelten. Als Gründungsmitglied unterstützt Klett den Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. seit vielen Jahren ideell und materiell. Die Förderung ist dabei nicht an einzelne Projekte gebunden, sondern dient als finanzielle Grundabsicherung, mit deren Hilfe Alltägliches gestemmt werden kann. Das Bildungsunternehmen fördert zudem einzelne Projekte − von Fortbildungen und Alphabetisierungskursen bis hin zu Sprachlernkarten für Flüchtlinge.

 

Einen Beitrag über das Engagement von Klett finden Sie hier


 

www.klett.de

 


buch7.de

 

... unterstützt den Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung und die Arbeit der kostenlosen Beratungshotline am ALFA-Telefon mit einer Spende in Höhe von 5.000 €.


 
www.buch7.de

 


Key Messages
Borgmann Durrie GbR


... unterstützt den Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro.

 

   

 

www.keymessages.de

 


Sparda-Bank München

 

Die Sparda-Bank München eG steht für Zusammenhalt und Solidarität. Deshalb unterstützt die Genossenschaftsbank das ALFA-Telefon mit einer Spende von 5.000 Euro. Die finanziellen Mittel stammen aus dem Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e.V. Ohne die Fähigkeit zu lesen und zu schreiben können sich Menschen nur eingeschränkt in der Gesellschaft einbringen. Ziel ist es, die Betroffenen zu ermutigen und ihnen mit Kursen die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zu eröffnen.

 

 

www.sparda-m.de