Klett

Klett

 

Für das Bildungsunternehmen ist Alphabetisierung eine Herzensangelegenheit, denn Lese- und Schreibkompetenz eröffnen neue Perspektiven und Lebenswelten. Als Gründungsmitglied unterstützt Klett den Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. seit vielen Jahren ideell und materiell. Die Förderung ist dabei nicht an einzelne Projekte gebunden, sondern dient als finanzielle Grundabsicherung, mit deren Hilfe Alltägliches gestemmt werden kann. Das Bildungsunternehmen fördert zudem einzelne Projekte − von Fortbildungen und Alphabetisierungskursen bis hin zu Sprachlernkarten für Flüchtlinge.

 

Einen Beitrag über das Engagement von Klett finden Sie hier

 

www.klett.de

 


Key Messages

Borgmann Durrie GbR

... unterstützt den Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro.

 

   

www.keymessages.de

 


Spaß am Lesen Verlag

 

Lesen soll Spaß machen. Der Spaß am Lesen Verlag gibt Bücher für Menschen heraus, denen das Lesen schwer fällt: zum Beispiel Menschen mit Behinderungen, niedrigem Bildungsniveau oder mit Deutsch als Fremdsprache. Auch sie sollen über Aktuelles oder Wissenswertes mitreden können. Darum übersetzen die Autoren Krimis, Klassiker und Romane in Einfache Sprache – verständlich für alle!

Seit Februar 2009 erscheint sechs Mal pro Jahr die leicht lesbare Zeitung 'Klar & Deutlich'. Außerdem bringt der Verlag seit 2012 die digitale Wochenzeitung Klar & Deutlich Aktuell heraus. Mit mehr als 60 leicht verständlichen Büchern für Erwachsene und Jugendliche ist der Spaß am Lesen Verlag der wichtigste Partner in diesem Segment. Der Geschäftsführer Ralf Beekveldt unterstützt den Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung mit einer Spende in Höhe von 2.000 €.

 

www.spassamlesenverlag.de

 


Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V.

 

"Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen e.V." will anpacken, wo es am Nötigsten ist. Und das vor der eigenen Haustür.

In einer gemeinsamen Initiative haben Vertreter der Geschäftsleitung, des Betriebsrats, Beschäftigte und Versicherungsvermittler der Provinzial im Jahr 2014 den Verein gegründet. Ihr Spendenaufkommen wird durch das Unternehmen verdoppelt und kommt gut an...

Mit 2.000 € wird die Neuentwicklung der Homepage des ALFA-Telefons gefördert, damit auch zukünftig viele Ratsuchende die Hotline erreichen und Face to Face beraten werden.

 

www.provinzialerhelfen.de